Sam Eyde Vidergående Skole

Das Gymnasium Sam Eyde Vidergående wurde 2012 eröffnet, wobei zwei Schulen zusammengelegt wurden. Das neue Gebäude ist eine moderne Einrichtung in der Nähe des Idrettsparks und bietet verschiedene Fachzweige, die vom Hotelgewerbe bis zur Kommunikation reichen. Auf der 18.000 qm großen Fläche finden bis zu 1100 Schülerinnen und Schüler Platz. Zum Heizen der Einrichtung bei minimalem Energieverbrauch wurden 635 Pulsar-Deckestrahlplatten eingebaut, die sich perfekt in die Deckenabhängungen einfügen und optimale Heizleistungen garantieren. Die Pulsar-paneele sind zudem einfach zu warten (was der Kunde sehr schätzt), besitzen ein elegantes Design und sind äußerst langlebig.